Figurentheater Vagabu

Das Basler Figurentheater Vagabu wurde 1978 von Maya und Christian Schuppli-Delpy, dem heutigen Leiter, gegründet. Es ist eine freies Theaterunternehmen ohne festes Haus, aber mit eigener Werkstatt und eigenem Probenraum in Riehen. Je nach Produktion varieren die Mitwirkenden.Figurentheater-Vagabu Das Figurentheater Vagabu nutzt die verschiedensten Möglichkeiten und Techniken des Figurenspiels. Die Bandbreite reicht von selbst geschriebenen Stücken über Theaterfassungen von Kinderbüchern bis zu literarischen Stoffen. 

Experimentierfreude und Zusammenarbeit mit Künstlern anderer Sparten, auch über die Sprach- und Landesgrenzen hinaus zeichnen das Figurentheater Vagabu aus.

1997 erhielt das Figurentheater Vagabu den Kulturpreis der Gemeinde Riehen.

1995 rief Vagabu das  internationale FigurenTheaterFestival Basel ins Leben. Seit 2003 findet das Festival alle zwei Jahre statt.

 

Tourneeangebot 2012/2013:

Kreuzzug der Schweine Satire nach einem Text von Pierre Cleitman. Figuren und Bühne: Christian Schuppli und Marius Kob. Mit Pierre Cleitman, Marius Kob und Christian Schuppli. Regie: Isabelle Starkier. Für Erwachsene und Jugendliche (ab 12 Jahren)

Kratochvil - Eine panische Reise 
nach dem Comic von Nicolas Mahler. Idee und Figuren: Christian Schuppli. Mit Pierre Cleitman (Spiel, Musik), Philippe Minella und Christian Schuppli (Spiel). Regie: Marc Feld. Deutsch- und französischsprachige Version. Für Ewachsene (Jugendliche ab 10 Jahren)

Allein auf der Welt nach Ulf Nilsson. Idee, Figuren und Spiel: Christian Schuppli. Live- Musik und Spiel: Michael Studer. Künstlerische Mitarbeit: Maya Schuppli-Delpy und Christoph Haering. (ab 5 Jahren)

Schorschi 1,2,3 - Drei Geschichten mit Schorschi nach Florence Parry Heide. Idee, Figuren und Spiel: Christian Schuppli. Regie: Christoph Haering (ab 6 Jahren)

 

 

 

Figurentheater Vagabu
Ob. Wenkenhofstr. 29 | 4125 Riehen
T 061 601 41 13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vagabu.ch
www.theater.ch/figurentheatervagabu